Prophylaxe

Wieso ist Prophylaxe so wichtig? 

 

Zahnbelag (Plaque) bildet sich Tag für Tag auf unseren Zähnen. Er kann die Zahnhartsubstanz entmineralisieren und zur Bildung von Karies führen. Die Bakterien im Zahnbelag greifen aber nicht nur den Zahn selber an. Sie können Entzündungen des Zahnfleisches auszulösen, die sich oftmals in Schwellungen und Blutungen äußern. Aus der anfänglichen Entzündung (Gingivitis) kann sich eine Entzündung des gesamten Zahnhalteapparates (Parodontitis) entwickeln. Diese kann eine Lockerung der Zähne zur Folge haben.

 

Das Primärziel der Prophylaxe ist also eine Vorbeugung von Plaque, Karies, Gingivitis & Parodontitis. 

 

Um dieses Ziel zu erreichen, sollte zusätzlich zu den regelmäßigen Kontrolluntersuchungen beim Zahnarzt 2x jährlich eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt werden. 

 

Unser Leistungsspektrum:

  • Mundhygienekontrolle (Erhebung von Mundhygieneindices)
  • Mundhygieneinstruktionen
  • Knirscherschienen
  • professionelle Zahnreinigung (PZR,Infovideo)
  • Beseitigung überstehender Füllungsränder
  • regelmäßige lokale Fluoridierung der Zähne
  • Fissurenversiegelung
  • Prophylaxepass

Adelina Mehmeti

Seit 2014 ist Frau Mehmeti "Zahnmedizinische Prophylaxehelferin". Ihre Weiterbildung zur ZMP absolvierte Sie an der Haranni Academie.



Download
PZR.pdf
Adobe Acrobat Dokument 952.4 KB