Lachgas- sedierung

Seit 2016 gibt es in unserer Praxis die Möglichkeit einer Behandlung unter Lachgas, welche sich seit Jahren in der Zahnmedizin klinisch bewährt hat.

Durch die Sedierung mit Lachgas ist eine Behandlung von Angstpatienten und Kindern wesentlich einfacher möglich. Die Angst wird durch Lachgas reduziert und es kommt zusätzlich zu einer herabgesetzten Schmerzwahrnehmung.